Ethik zum Mitnehmen- Neue ZDF miniserie

September 14, 2011

Es gibt soviele moralische Fallstricke im Alltag, in die ich mich ständig zu verheddern drohe. Dauernd macht man sich schuldig, weil man das Taschentuch nicht aufhebt, das einem auf den Gehweg fällt, das Geschenk an den Freund, zwar passend ist, aber billiger als das welches man von ihm gekriegt hat. Darum bin ich großer Fan, der Rubrik Die Gewissensfrage im Magazin der Süddeutschen Zeitung, in der Dr. Dr. Rainer Erlinger die täglichen moralischen Unsicherheiten aufklärt. (Thema vor kurzem z.B. ein Obdachloser hat den Bauchmuskeltrainingsbereich des Trimm-Dich-Pfads zur Heimstatt erklärt. Darf der Trainingshungrige Schritte ergreifen ihn zu verjagen?)
Hier eine Trickfilmserie, die kürzlich im ZDF begonnen hat und die dasselbe Feld beackert.
Mit der Regiesseurin und Animatorin Kathrin Rothe habe ich seinerzeit in Berlin auch mal zusammengearbeitet. Die Musik ist von Thomas Mävers, der als Tom Krimi auch richtige Popmusik macht. Mir gefällt´s, nur Frau Lachmann fuchtelt zuviel mit den Armen.

Entscheide Dich
13x3min
Kleine und große Moralfragen auf dem Prüfstand. Zum Beispiel: “Darf man Kinder vor die Tür setzen, wenn sie nicht allein ausziehen wollen?” Antworten gibt Käthe Lachmann. Immer sonntags 9:02 im ZDF, oder als download auf
http://sonntags.zdf.de

Kann man auch in der ZDF Mediathek anschauen einfach den Titel eingeben.

Advertisements

Elternzeit 2

August 20, 2011



Elternzeit

Originally uploaded by die Heldin

mein Mann macht tatsächlich 6 Monate Elternzeit und hat einen Campingbus ausgebaut unter anderem. Nehmt euch ein Beispiel, MÄNNER!!!

Elternzeit1

August 20, 2011

Elternzeit

Originally uploaded by die Heldin

So schnell noch was neues. Morgen Urlaub kan ich endlich wieder ranklotzen. Ich freue mich schon, natürlich auch auf den Urlaub.

How genetics work

July 26, 2011

 

 

Dieses Bild habe ich irgendwo in den Tiefen des Internets gefunden. Lustig, gelt? Ich versuche gerade fieberhaft die zweite Auflage Mythos Mutti fertig zu machen. Drum keine neuen Geschichten. Nach den Sommerferien wird alles besser. 

Shit happens . . .

July 6, 2011

Die ersten Tuschversuche nach bestimmt 4 Jahren für mein neues Buch. Titel geheim, Thema geheim….

Aber schaut, was für eine Sch . . . !

Comicfestival in meiner Hoamatstadt diridiridirijö

June 28, 2011

Es war Comicfestival in München und wegen extreme urlaubings war ich nur an zwei Tagen dabei.

Die Fotos sind mit meinem Handy gemacht und ganz ordentlich mies geworden.

Am Sonntag gab es im Instituto Cervantes eine Lesung,wegen der Neuerscheinung  einer Comic-Biografie über B.Traven, dem Autor von Das Totenschiff etc. von Golo gezeichnet (Spanier in Frankreich lebend).  Bernd Michael Lade und seine Frau, die schön schwangere Maria Simon haben aus Travens Texten gelesen.

Wer jetzt fragt, wer sindn die ? B.M. Lade war Tatort Kommissar in Leipzig und seine Frau ist Tatort Kommisarin in Potsdam unter anderem natürlich.  B.M. Lade hat ausserdem eine Punkband mit Namen Ret Marut, einer der Namen unter dem B.Traven sein Wesen trieb. War schön. Leider viel zu wenig Leute bei der Lesung.

B.M. Lade ist der Typ ganz rechts in weiss, auf dem schlechten Foto, das ich nicht zu drehen vermag.

 

Während die Comic-Crowd sich im Künstlerhaus gefeiert hat, wurde auf der Verkehrsinsel vor dem piekfeinen bayrischen Hof,  hautnah am Sockel des Orlando di Lasso-Denkmals (hatte das eine tiefere Symbolik?), um den King of Pop getrauert. Ich war erstaunt das auch gestandene Mittfünzigerinnen und älter im Michael T-shirt  dabei waren und mit ihren 15-jährigen Töchtern oder Enkelinnen ganz authentisch ihren Gefühlen Ausdruck verliehen haben. Ich lief da so zwischen den Trauernden umher und habe ganz oft die Frage:” Und, seid ihr irgendwie in der Community unterwegs?” gehört.  Ein gemeinsames Interesse  erleichtert das Kennenlernen ungemein.

DieComicfestival – Location:

 


Rezension auf FAZ.net

May 30, 2011

Da freue ich mich doch, dass “se big” Andreas Platthaus mein Buch rezensiert hat.

Schaut´s mal rein:

http://www.faz.net/artikel/C30000/ein-comic-kaempft-gegen-magersucht-30338145.html

Das Magersucht Comic ist nicht autobiografisch, aber ich kann dennoch mitreden. Es gibt einen Fall in der nächsten Verwandschaft.

Die Lieben Kleinen

May 20, 2011

Die Lieben Kleinen

Originally uploaded by die Heldin

Ich bin nicht glücklich mit dem Titel. Hat jemand eine bessere Idee?

Mythos Mutti

May 5, 2011

Mythos Mutti – Breichen

Originally uploaded by die Heldin

Ich erlebe es ja wieder mit meiner Tochter, die seit 3 Tagen mittags ein Gemüsebreichen kriegt.

Free Ai Wei Wei

April 19, 2011

 

Hier mein Solidaritätsbeitrag zur Verhaftung des Künstlers AI WEIWEI in China. Ich hoffe er labt noch und er wird bald wieder arbeiten und reisen und sein Engagement für mehr Rechte in seinem Land trägt Früchte. Ich ziehe meinen Hut vor so viel Mut!!